Schnellzugriff:

Haimat im Quartier Landesregierung NRW lädt ein zum Bürgerdialog

Schülerwettbewerb Begegnung mit Osteuropa

ZukunftsLand Regionale 2016

ZukunftsLand Regionale 2016

Amtliche Bekanntmachung
 

Willkommen bei der Bezirksregierung Münster

 
Regierungspräsidenten Dr. Klenke, Dr. Georg Schneiders und Prof. Dr. Peter Fürst

Pressemitteilung vom 27.11.2014

Dr. Georg Schneiders verabschiedet sich beim Regierungspräsidenten

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke begrüßte heute (27. November) Dr. Georg Schneiders, scheidender Vorstandsvorsitzender des Chemischen und Veterinäruntersuchungsamtes Münsterland-Emscher-Lippe (CVUA-MEL) in der Bezirksregierung am Domplatz in Münster. Schneiders und Klenke verbinden eine langjährige Bekanntschaft und der gemeinsame Wohnort Gelsenkirchen.   zum Artikel

 

Pressemitteilung vom 27.11.2014

A52 - Ausbaupläne werden im Januar 2015 offengelegt

Im Planfeststellungsverfahren für den Ausbau der A52 von der Stadtgrenze Bottrop/Gladbeck bis zum Autobahndreieck Essen / Gladbeck an der A2 werden die Planunterlagen vom 7. Januar 2015 bis 6. Februar 2015 in den betroffenen Städten öffentlich ausgelegt.   zum Artikel

 

Pressemitteilung vom 21.11.2014

Stadterneuerung in Billerbeck: Bezirksregierung Münster stellt 559.000 Euro bereit

Die Bezirksregierung Münster hat der Stadt Billerbeck 559.000 Euro bewilligt. Mit dem Geld aus dem Stadterneuerungsprogramm werden Maßnahmen finanziert, die dazu beitragen sollen den Folgen des demografischen Wandels gerecht zu werden.   zum Artikel

 
Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke, Helmut Messing, Heribert Höink und Bettina Mauermann

Pressemitteilung vom 21.11.2014

Regierungspräsident überreicht Anerkennungsurkunde für Coesfelder Margarethe-Timmer-Stiftung

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat heute (21. November) die Anerkennungsurkunde für die Margarethe-Timmer-Stiftung an die Vorstandsmitglieder Helmut Messing, Bettina Mauermann und Heribert Höink überreicht. "Die Stifterin hat ihren letzten Willen mit Erfahrung und Weitsicht formuliert. Sie hilft damit, dass die Lebensqualität der Bewohner des St.-Katharinen-Stiftes steigt. Mit der Stiftung lebt ihr Anliegen fort", sagte Klenke bei der Urkundenübergabe.   zum Artikel

 
Teilnehmer  „Teach Future 2014“

Pressemitteilung vom 21.11.2014

Für zwei Tage Lehrerinnen und Lehrer: Teach Future 2014

Um den Nachwuchsmangel bei Lehrern am Berufskolleg in technischen Fächern zu bekämpfen, fanden am 13. und 14. November 2014 in Münster Aktionstage mit insgesamt 15 Schülerinnen und Schülern und weiteren 65 Beteiligten statt. In vielen Gesprächen und bei Besuchen in Schulen, an der Hochschule und im Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung haben die Schülerinnen und Schüler aus umliegenden (Beruflichen) Gymnasien einen realistischen Eindruck von der Ausbildung zum Lehrer und der Arbeit an Berufskollegs gewonnen.   zum Artikel

 
Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke und 168 Schornsteinfegern

Pressemitteilung vom 21.11.2014

168 neue Bezirksschornsteinfeger ernannt

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat heute (21. November) in der Stadthalle Münster-Hiltrup 168 Schornsteinfegern aus dem Regierungsbezirk Münster die Bestellungsurkunde als bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger ausgehändigt. Die Bestellungen beginnen ab dem 1. Januar 2015 und sind auf längstens sieben Jahre befristet.   zum Artikel

 

Pressemitteilung vom 14.11.2014

Luftreinhalteplan "Ruhr Oel GmbH, Gelsenkirchen-Scholven 2014" ist fertig

Die Bezirksregierung Münster hat unter Mitwirkung der Stadt Gelsenkirchen, dem Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV NRW), dem Landesbüro der Naturschutzverbände/BUND, der Bürgerinitiative "Grün für 3", der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen in Gelsenkirchen und der Ruhr Oel GmbH in Gelsenkirchen-Scholven den betriebsbezogenen Luftreinhalteplanes "Ruhr Oel GmbH, Gelsenkirchen-Scholven" mit dem Ziel die Benzolimmissionen zu mindern, aufgestellt.   zum Artikel

 

Pressemitteilung vom 12.11.2014

438.600 Euro für Sanierung der Kreisstraße 11 in Bottrop

Die Bezirksregierung Münster stellt für die Sanierung eines Abschnitts der Kreisstraße 11 (K 11) in Bottrop, Ortsteil Grafenwald, einen Förderbetrag in Höhe von 438.600 Euro bereit. Die Stadt Bottrop wird die Straße Vossundern im Bereich "Einmündung Grafenmühle" auf einer Länge von einem Kilometer ausbauen und Mängel beheben.   zum Artikel

 

Pressemitteilung vom 11.11.2014

Bezirksregierung fördert Straßenbau in Vreden mit 336.200 Euro

Die Bezirksregierung Münster fördert den Ausbau der Widukindstraße im Bereich von Up de Bookholt bis zur Umgehungsstraße (L 608) in Vreden mit 336.200 Euro. Die Widukindstraße, zurzeit 4,50 bis 4,70 Meter breit und teilweise mit einem Radweg versehen, verbindet den inneren mit dem äußeren Ring des Stadtgebiets.   zum Artikel

 
Eine Wirtschaftswegbrücke bei Saerbeck wird ersetzt Bild 1

Pressemitteilung vom 07.11.2014

Spektakuläre Aktion: Emsbrücke am Haken

Spektakuläre Zentimeterarbeit mit 32 Meter langen Brückenteilen und spannende Momente: Ein großer Spezialkran legte am Donnerstagmorgen präzise und vorsichtig drei riesige Spannbeton-Fertigteile auf die bereits im Oktober errichteten Widerlager. Große Erleichterung bei den Beteiligten, als sicher ist, dass alles genau passt. Im Dezember soll die neue Brücke fertig sein.   zum Artikel

 
Bezirksregierung ehrt Jubilare

Pressemitteilung vom 07.11.2014

Bezirksregierung ehrt Jubilare

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke und Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller ehrten heute (7. November) vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Behörde für deren 25jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst. In einer Feierstunde bedankten sie sich bei den Jubilaren für das langjährige Engagement.   zum Artikel

 

Pressemitteilung vom 06.11.2014

Planunterlagen zum Neubau der 380-kV-Leitung von Wesel nach Meppen liegen für den Abschnitt von Borken-Süd bis Nordvelen ab morgen (6. November) aus

Die Bezirksregierung Münster hat das Anhörungsverfahren zur Planfeststellung für den nächsten Abschnitt der 380-kV-Höchstspannungsleitung (Wesel - Meppen) von Borken-Süd bis Nordvelen mit Verlegung der dortigen 110 kV-Leitung eingeleitet.   zum Artikel

Weitere Pressemitteilungen

Informationsleiste

Ansprechpartner/in:

Info